26.01.2019, 16.00 Uhr
Stadthalle - Bad Blankenburg, Bad Blankenburg
Winterrevue der Musikschule Triebel

In diesem Jahr erwartet das Publikum ein ganz besonderes Highlight: das Familien-Musical „Teddy Brumm“, das die Musikschule Triebel nach der Vorlage des gleichnamigen Buches von Heinz Behling mit Genehmigung des Verlages auf die Bühne bringt. Es wird erzählt von Freundschaft, Liebe und von so manchen Abenteuern. Die Geschichte des gelben Bären Teddy Brumm, der erst der beste Freund von Klaus war, dann aber von diesem achtlos weggeworfen wurde, wird die Herzen der kleinen und großen Zuschauer berühren. Wie die Sache ausgeht? Nun, sehen Sie selbst.

Das Buch, einst in vielen Kinderstuben zu Hause, feierte inzwischen seinen 60. Geburtstag. Darsteller und Akteure sind ausnahmslos die Kinder und Jugendlichen der Musikschule Triebel. Diese sorgt ebenso für die wunderbaren Bühnenbilder und Kostüme. Die Lieder wurden von der Akkordeon-Big-Band „Fröhliche Musikanten“ einstudiert und bleiben im Ohr. Für das rechte Licht und den guten Ton sorgen in altbewährter Weise das Team der Stadthalle und DJ Torsten aus Saalfeld. In der Hauptrolle des Teddy Brumm erleben Sie erstmals Mia Mathilda Rosenberger (8 Jahre).

Eintrittskarten für diese einmalige Show erhalten Sie in der Stadthalle Bad Blankenburg, bei der Musikschule Triebel (03671 510 572) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


VVk.: 17 EUR